Stau auf der A4

Auf dem Heimweg gestanden, und wie. 3km waren gemeldet. In Richtung Olpe ist so etwas sehr ungewöhnlich. Daher befürchtete ich schon einen Unfall. Zwischen Overath und Engelskirchen empfiehlt sich ein Umfahren aber auch nicht unbedingt.

Und 3km? Kann nicht viel sein. Aber dann stand ich über eine Stundefast auf dem Fleck. Eigentlich ging es im Schritt-Tempo „vorwärts“. Und dazu war der Handy Empfang gestört, so dass ich keine Mails und rss-feeds abrufen konnte. Im Internet war dann von 6km die Rede und Bergungsarbeiten noch dazu.

Die Auflösung:Bergungsarbeiten

Ein LKW ist wohl rechts von der Straße abgekommen und musste mit einem großen Kran wieder auf die Fahrbahn gehoben werden. Und musste sich das jeder GANZ GENAU ansehen. Aber nur wenige machen auch noch ein Handy-Foto aus dem Auto 😉

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges, Verkehr veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s